Android TV

So installieren und einrichten Sie ein VPN mit Kodi auf einem Fire TV Stick

So installieren und einrichten Sie ein VPN mit Kodi auf einem Fire TV Stick


Die Verwendung eines VPN mit Kodi ist aus verschiedenen Gründen immer eine gute Idee.

Ein VPN kann mit einem PC, einem Smartphone, einer Android TV-Box und sogar dem Fire TV-Stick eingerichtet werden.

Der Fire TV Stick ist eine beliebte Option zum Ausführen von Kodi und kann gleichzeitig ein VPN und Kodi ausführen.

Lesen Sie hier, wie Sie Kodi auf einem Fire Stick installieren

Es gibt viele VPNs, aber die meisten haben keine App, die aus dem Amazon Store heruntergeladen werden kann.

Wenn Sie bereits für ein VPN bezahlen, verfügen diese möglicherweise über eine App, die mit dem Downloader-Programm geladen werden kann.

IPVanish verfügt über eine native Fire TV Stick-App und kann mit Kodi im Hintergrund ausgeführt werden.

Ein IPVanish-Konto kann auch auf anderen Geräten verwendet werden. Sie sind auch Kodi-freundlich und führen keine Aufzeichnungen oder Protokolle.

Wie oben erwähnt, stehen mit IPVanish mehr VPNs zur Auswahl, einfach die besten, die ich gefunden habe. Ich benutze es seit über einem Jahr mit gutem Erfolg auf einem Fire Stick und einer Android TV-Box.

Wenn Sie ein VPN verwenden, trennen Sie es am besten, wenn Sie Apps von Amazon herunterladen oder Einkäufe tätigen.

So installieren Sie ein VPN mit Kodi auf einem Fire TV Stick

  1. Melden Sie sich hier für einen kostenpflichtigen IPVanish-Serviceplan an und erhalten Sie einen Benutzernamen und ein Passwort.
  2. Schalten Sie den Firestick ein, gehen Sie zum Anfang der Seite und markieren Sie Zuhause
  3. Klicken Sie nach links und ein Suchmenü wird angezeigt.
  4. Eintippen IPVanish VPN.
  5. Scrollen Sie zu IPVanish und klicken Sie darauf.
  6. Das IPVanish-Feld wird angezeigt. Klicken Sie darauf.
  7. Klicken Herunterladen.
  8. Es wird heruntergeladen und installiert.
  9. Klicken Öffnen wenn es fertig ist. Es wird auch über das Hauptmenü verfügbar sein.
  10. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.
  11. Nach dem Anmelden stehen einige Optionen zur Auswahl, um den besten Server für Sie nach Land und Stadt mit Standorten auf der ganzen Welt zu finden.
  12. Klicken Sie im Popup-Fenster auf Verbinden und OK.
  13. Sobald Sie mit einem Server verbunden sind, können Sie die Verbindung jederzeit trennen, indem Sie auf die große Schaltfläche Trennen klicken.
  14. Sobald Sie mit dem VPN-Server verbunden sind, drücken Sie die HOME-Taste auf der Fernbedienung, um das VPN laufen zu lassen und zu Kodi zu wechseln.

  15. Ihr Fire Stick und Kodi durchlaufen nun den VPN-Server für die ausgewählte Stadt.

Testen der VPN-Verbindung
Es kann eine gute Idee sein, die Verbindung zu testen, um sicherzustellen, dass der ausgewählte Server verwendet wird.

Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, einen Browser zu öffnen und nach "Was ist meine IP-Adresse?" Zu suchen..

Es gibt viele Online-Websites, auf denen der Speicherort der IP-Adresse angezeigt wird, der mit dem in IPvanish übereinstimmen sollte.

Außerdem wird IPVanish als ISP angezeigt.







Top 5 kostenlose Video-Streaming-Apps für den Fire TV Stick und Android-Geräte in den App Stores
Es gibt viele kostenlose Optionen zum Streamen von Videos auf den Fire TV Stick oder ein beliebiges Android-Gerät. Während Kodi und APKs sehr beliebt...
Beste Film- und TV-Show-Apps (APKs) für Android-Geräte und Fire TV Stick
Die App (APKs) für Android-Filme und Fernsehsendungen ist als Methode zum Streamen von Videos sehr beliebt geworden. Oft einfach als APK bezeichnet, ...
Test DBPOWER T20 LCD-Miniprojektor 1080P HD-Heimkino
Der DBPOWER T20 ist ein kleiner Miniprojektor, mit dem Videos oder Bilder auf einer ebenen Fläche wie einer Wand angezeigt werden können. Es ist ein ...