Android TV

So installieren oder aktualisieren Sie Kodi auf einer Android TV-Box

So installieren oder aktualisieren Sie Kodi auf einer Android TV-Box


Das Aktualisieren von Kodi auf einer Android TV-Box muss immer wieder durchgeführt werden, wenn neue Versionen von Kodi veröffentlicht werden.

In diesem Beitrag werde ich zeigen, wie Kodi auf eine neue Version wie Kodi 16.1 Jarvis oder 17 Krypton aktualisiert wird.

Dinge, die Sie vor dem Upgrade einer Kodi-Box beachten sollten.
Da so viele Android Kodi-Boxen verkauft werden, ist es immer am besten, das Handbuch über die folgenden Dinge zu lesen, bevor Sie eine Neuinstallation durchführen.

1… Hat es einen Hard-Reset?
Die meisten Boxen werden mit einer Art Hard / Soft-Reset geliefert, falls Sie zu den Standardeinstellungen zurückkehren müssen.

Während viele dies nicht tun, ist dies eine gute Sache zu wissen, falls bei der neuen Installation etwas schief geht.

2… Wie viel Innenraum ist verfügbar??
Der interne Speicherplatz zum Herunterladen und Installieren von Dateien kann auf einer Kodi-Box häufig begrenzt sein, insbesondere bei älteren.

Manchmal muss Kodi von einer SD-Karte oder einem Flash-Laufwerk installiert werden, wenn nicht genügend Speicherplatz verfügbar ist.

3… Ist Ihre Box-Hardware zu alt, um ein Upgrade durchzuführen??
Einige Boxen können nicht aktualisiert werden. Kodi ist nicht spezifisch, wenn es um Anforderungen geht, da ständig so viele Betriebssysteme aktualisiert und unterstützt werden.

Im Allgemeinen ist es am besten, mindestens eine Dual-Core-2,0-GHz-CPU und mindestens 1 GB RAM zu haben, obwohl dies idealerweise schneller ist.

Einige Boxen können die neueste Kodi-Version nicht ausführen oder sind sehr langsam.

Ältere Versionen von Kodi funktionieren oft gut und eine neue Version ist für ältere Hardware einfach zu viel. Zum Beispiel habe ich Kodi Isengard 15.1 auf einer Box installiert, deren Aktualisierung zu langsam ist, und es werden weiterhin Videos abgespielt und gestreamt.

So installieren Sie Update Kodi auf einer Android TV Box
In diesem Beispiel verwende ich eine MX V-Android-TV-Box, auf der Kodi 15.0 Isengard to Kodi 16.1 Jarvis ausgeführt wird.

Der MX V verfügt über eine S905-CPU, 2 GB RAM und 8 GB internes ROM.

Während es einige Miner Unterschiede in Screenshots geben kann, gilt der gleiche grundlegende Prozess für die meisten Android-TV-Boxen.

Schritt 1…
Als erstes müssen Sie die neueste Version von Kodi auf Ihre Android-Box herunterladen.

AKTUALISIEREN: Kodi 17 Krypton wurde jetzt veröffentlicht. Um Kodi 16.1 Jarvis zu installieren, klicken Sie hier, um die APK-Datei herunterzuladen. http://mirrors.kodi.tv/releases/android/arm/old/

Es kann direkt von der Kodi-Website oder aus dem Play Store heruntergeladen werden.

In diesem Beispiel lade ich direkt von der Kodi-Site herunter, indem ich einen Browser öffne und zur Kodi-Download-Seite gehe.

Das ARM Die Datei muss für eine Android TV-Box heruntergeladen werden.

Alternativ können Sie es mit einem Computer auf ein Flash-Laufwerk oder eine SD-Karte kopieren und auf Ihre Android-TV-Box übertragen.

2…
Nachdem Kodi mit einem Browser heruntergeladen wurde, befindet es sich in der Ordner im Dateimanager herunterladen.

Die heruntergeladene Kodi-Datei kann zur Installation angeklickt werden. Wenn es über eine ältere Version installiert wird, werden die Einstellungen manchmal nicht beibehalten und Add-Ons können verschwinden. Die Installation von Add-Ons in Kodi ist in diesem Fall nicht schwierig.

Oft ist es am besten, frühere Kodi-Installationen vollständig zu entfernen und eine Neuinstallation durchzuführen. Dies ist eine persönliche Entscheidung und es schadet nie zu sehen, wie Kodi ausgeführt wird, wenn es über eine frühere Version installiert wird, da es immer entfernt und eine neue Neuinstallation durchgeführt werden kann.

Durch Klicken auf die heruntergeladene Kodi-Datei wird die Installation gestartet. Wenn die Installation von Unbekannte Quellen options ist nicht auf ON gesetzt, sondern muss auf ON gesetzt werden, bevor Sie fortfahren können.

3…
Klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren

Es wird mit der Installation beginnen

4…
Klicken Sie nach der Installation auf die Schaltfläche Fertig und öffnen Sie Kodi. Es sollte jetzt auf die neue Version aktualisiert werden.

Ich gehe zu System-> Systeminfo gibt die Details der neuen Kodi-Version und die Anzahl der verwendeten Ressourcen an.

Deinstallation einer alten Kodi-Version
Manchmal muss eine alte Kodi-Version deinstalliert werden, bevor eine neue Version installiert wird.

Eine Neuinstallation kann auch viele Vorteile haben, da es sich um eine neue Neuinstallation handelt.

Denken Sie daran, dass nach der Deinstallation der alten Version von Kodi alle Einstellungen wie Add-Ons und Favoriten weg sind und ebenfalls neu installiert werden müssen.

Um die alte Kodi-Version zu deinstallieren, gehen Sie zu Einstellungen-> Apps-> Kodi-> Deinstallieren

Sobald die alte Version deinstalliert ist, kehren Sie zum Download-Ordner zurück und klicken Sie auf die neue Version von Kodi, um sie zu installieren.

Kodi benötigt jetzt ein Repository wie Fusion, um Ihre bevorzugten Addons zu installieren.

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Repositorys und Add-Ons installieren.

Zusammenfassung
Während die meisten Android-TV-Boxen gleich sind, ändern Hersteller manchmal das Layout oder die Schritte, die für ein Setup erforderlich sind.

Die meisten haben keine Probleme beim Ausführen eines Updates, aber es besteht immer die Möglichkeit möglicher Probleme mit einem Gerät.

Auch wenn Ihre Box ein altes Gerät ist, ist es möglicherweise am besten, die alte Version von Kodi so lange zu verwenden, wie sie funktioniert. Das Aktualisieren einer sehr alten Hardware kann manchmal alles verlangsamen, da nicht die neueste Software ausgeführt werden kann.

Unsere Auswahl für das beste Budget Low-Cost-Android-TV-Boxen 2021
Android-basierte TV-Boxen sind populär geworden, da sie kostengünstig sind und sich gut zum Streamen von Videos und einfachen Spielen eignen. Eine pr...
Tauschen Sie den AUKEY CB-C70 Typ C USB-Hub 5-in-1 mit kabellosem Ladegerät erneut aus
USB-Typ-C-Hubs eignen sich hervorragend zum Hinzufügen von Anschlüssen zu fast allen Geräten mit Typ-C-Anschluss, einschließlich Android, MacBook Pro,...
Zurücksetzen oder Aktualisieren der Firmware auf eine Android TV-Box
Von Zeit zu Zeit muss eine Android TV-Box auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt oder die Firmware aktualisiert werden, was mit wenigen Schritten ei...