Free Over The Air TV

So schauen Sie über Funk eine Fernsehsendung auf einem Android-Smartphone (kein Internet erforderlich)

So schauen Sie über Funk eine Fernsehsendung auf einem Android-Smartphone (kein Internet erforderlich)


Das Ansehen von drahtlosen Fernsehsendungen ist eine großartige Möglichkeit, um kostenloses Fernsehen zu erhalten, und kann problemlos mit einem Android-Smartphone oder -Tablet angesehen werden.

Während es Apps gibt, die mit einer Internetverbindung wie Locast verwendet werden können, gibt es auch TV-Tuner, die eine OTA-Sendung mit einem Android-Gerät konvertieren können.

Dies bedeutet, dass kein Internet benötigt wird, um die Signale mit nur einem kleinen TV-Tuner und einer Standardantenne zu sehen.

Die TV-Tuner enthalten eine kleine Antenne, die gut genug funktioniert, wenn Sie sich in der Nähe der TV-Übertragungstürme befinden.

Wenn Sie sich weit entfernt von den TV-Übertragungstürmen befinden, kann auch eine Verbindung zu einer großen Standardantenne hergestellt werden.

Es gibt mehrere kleine, kostengünstige Android-TV-Tuner. Eine beliebte Option ist der MyGica TV-Tuner.

MyGica TV Tuner bei Amazon
MyGica TV-Tuner zum Ansehen von ATSC-Digitalfernsehen überall, wo Sie mit Typ-C-Anschluss auf Android Mobile oder Pad (PT682C) unterwegs sind

Sie haben sowohl den älteren Micro-USB-Stecker als auch den neuen Typ-C-Stecker. Achten Sie also darauf, dass Sie den richtigen Stecker für Ihr Smartphone finden.

Das Setup ist sehr einfach, indem Sie zuerst eine App aus dem Play Store namens Pad-TV herunterladen.

Nach dem Anschließen des Tuners sucht das App Pad-TV nach verfügbaren Kanälen, die dann angesehen werden können.

So schauen Sie über Funk eine Fernsehsendung auf einem Android-Smartphone

  1. Laden Sie die Pad-TV-App aus dem Google Play Store herunter.
  2. Bringen Sie die Antenne an.
  3. Stecken Sie den Tuner in das Smartphone
  4. Öffnen Sie die Pad-TV-App, um nach Kanälen zu suchen und Fernsehsendungen anzusehen.

Zusammenfassung
Das Anschauen der kostenlosen OTA-TV-Sendung ist mit einem Android-Smartphone oder -Tablet ganz einfach.

Derzeit gibt es keine Geräte für Apple iOS-Geräte, bei denen nur Android-Geräte die Signale empfangen können.

Wenn Sie über eine Internetverbindung verfügen, können Apps auch zum Streamen von OTA-Sendungen verwendet werden.

Wenn Sie auf Reisen sind, campen oder ähnliches, wenn der Internetzugang eingeschränkt ist, kann ein kleiner, kostengünstiger Android TV-Tuner nützlich sein.

Die kleinen Antennen, die in den meisten Geräten enthalten sind, funktionieren wahrscheinlich bis zu 20 bis 30 Meilen von einem Fernsehturm entfernt.

Sie können auch mit einem zusätzlichen Adapter an Standard-TV-Antennen angeschlossen werden, der normalerweise separat gekauft werden muss.

Haben Sie einen kleinen Android TV-Tuner mit einem Smartphone oder Tablet verwendet? Teilen Sie uns Ihre Gedanken unten mit.






Unsere Auswahl für den besten USB-Typ-C-Hub für Android-Smartphones
Der neue USB-Typ-C-Anschluss ist in die meisten neuen Geräte integriert und häufig der einzige verfügbare Anschluss. Dazu gehören neue Android-Geräte...
Was ist eine Android TV Box und wie funktioniert sie?
Eine Android TV-Box ist eine kleine, kostengünstige Media Center-Box, die eine Verbindung zu einem Fernseher herstellt und Filme, Fernsehsendungen und...
Unsere Auswahl für das beste Budget Low-Cost-Android-TV-Boxen 2021
Android-basierte TV-Boxen sind populär geworden, da sie kostengünstig sind und sich gut zum Streamen von Videos und einfachen Spielen eignen. Eine pr...