Drahtlose WLAN-Router

Beliebte WiFi-Boxen für Ihr Zuhause

Beliebte WiFi-Boxen für Ihr Zuhause



WLAN wird in jedem Haus benötigt, in dem Geräte eine Verbindung zum Internet herstellen müssen.

Während eine Kabelverbindung besser ist, ist es nicht immer möglich oder einfach, Kabel zu Geräten, insbesondere zur mobilen Elektronik, zu verlegen.

Eine WiFi-Box kann ein Haus mit drahtloser Kommunikation einrichten, sodass alle Ihre Geräte online gehen können.

WiFi-Boxen haben viele Namen wie Router oder Access Point, aber der Hauptzweck ist es, Sie in Verbindung zu bringen.

Schauen wir uns beliebte Optionen an und sehen, ob eine eine gute Option für Ihr Zuhause ist.

Router
Die meisten Router sind die Gate-Keeper einer Internetverbindung zu Hause.

Sie sprechen mit Ihrem ISP-Kabelmodem oder Ihrer DSL-Leitung und drahtlos mit all Ihren Heimgeräten.

Die meisten Router können bei Bedarf auch kabelgebunden eingerichtet werden, was sie sehr vielseitig und die am weitesten verbreitete WLAN-Box für zu Hause macht.

Während die meisten Router über integrierte WiFi-Funktionen verfügen, funktionieren einige nicht oder einfach nicht mehr.

Ein beliebter Router im Jahr 2016 ist der TP-LINK Archer C7 AC1750

Es wird mit den neuesten WiFi-Protokollen geliefert, wie sie von TP-Link hergestellt werden, einem bekannten Namen für drahtlose Netzwerke.

Da es sich um ein Mittelklasse-Gerät handelt, ist es bei Bedarf besser verfügbar.

Lesen Sie weitere Bewertungen hier bei Amazon
TP-Link Archer C7 Drahtloser Dualband-Gigabit-Router (AC1750)



WiFi Access Points
APs (Wireless Access Points), die als APs bezeichnet werden, befinden sich in der Nähe eines Routers, von dem die meisten zur Erweiterung eines Wireless-Signals verwendet werden.

Wie Router verfügen sie über WLAN-Funktionen, können jedoch ein vorhandenes Funksignal auf Schwachstellen ausweiten.

Die meisten APs sind nicht für die Kommunikation mit einem Kabelmodem oder DSL-Modem eingerichtet, sodass normalerweise immer noch ein Router benötigt wird.

Ein Zugangspunkt wäre gut darin, einer Garage oder einem Garten ein gutes WiFi-Signal hinzuzufügen, das ein Signal von einem Router nicht erreichen kann.

Ein beliebtes Gerät ist das NETGEAR AC750, das über eine Kabelverbindung ein WLAN-Signal erzeugen kann.

Lesen Sie weitere Bewertungen hier bei Amazon
NETGEAR AC750 WiFi Range Extender (EX3700-100NAS)



Zusammenfassung
Wenn Sie eine WiFi-Box für Ihre drahtlosen Geräte benötigen, sollten Sie zunächst mit einem guten Router beginnen.

Da drahtlose Signale nicht weit oder durch Wände wandern, kann ein AP hinzugefügt werden, um schlechten Stellen zu helfen.

Es stehen viele Router oder andere WLAN-Boxen zur Auswahl.

Das Lesen von Bewertungen bei Amazon oder anderswo von anderen Benutzern ist der beste Weg, um herauszufinden, welche Box für Ihr Zuhause am besten geeignet ist.

So verwenden Sie Ihr Android-Telefon als USB-WLAN-Adapter
Die Verwendung eines Android-Smartphones oder -Tablets als WLAN-Adapter ist einfach. Es eignet sich gut als schnelle Lösung für einen Desktop-Compute...
Unsere Auswahl für die beste Amazon Fire TV Stick Bluetooth-Tastatur
Der Amazon Fire TV Stick ist eine schöne Ergänzung für jedes Zuhause mit unzähligen Apps und Streaming-Diensten. Die mit dem Fire Stick gelieferte Fe...
Unsere Auswahl für die besten IPTV-Set-Top-Boxen 2021
IPTV ist eine großartige Möglichkeit, Filme, Fernsehsendungen oder Sportarten anzusehen, sodass der Benutzer die Kontrolle über die Inhalte hat, die e...