Android TV

Überprüfen Sie EntertainmentBox T8 V Android TV BOX 2017 Version

Überprüfen Sie EntertainmentBox T8 V Android TV BOX 2017 Version


Dieses Gerät wurde mir zur Überprüfung mit meiner ehrlichen Meinung und den Ergebnissen unten gesendet.

Die EntertainmentBox T8 V ist eine Android-TV-Box zum Streamen von Videos mit Kodi oder aus anderen Quellen.

Spezifikationen
Prozessor: Amlogic S912
RAM: 2 GB DDR3
Speicher: 16 GB
Betriebssystem: Android 6.0.1 Marshmallow
Drahtlos: Dualband 2,4 GHz, 5 GHz

Die Box enthält alles Notwendige, einschließlich Gerät, Anleitung, Netzteil, HDMI-Kabel und Fernbedienung.


Die Seite verfügt über 2 USB-Anschlüsse, einen SD-Kartensteckplatz und eine Schaltfläche zum Wiederherstellen.


Die Rückseite verfügt über OTG, USB-HDD, Optisch, Composite-Video, HDMI, Ethernet und den Stromanschluss.


Eine sehr schöne Funktion ist die Möglichkeit, dem T8 V eine interne Festplatte hinzuzufügen. Auf der Unterseite befindet sich eine Stelle, an der eine SATA-Festplatte in das Gerät eingesetzt werden kann.

Dies wäre eine gute Option für alle, die über eine große Video- oder Musikbibliothek verfügen und diese zusammen mit dem Gerät speichern möchten.

Natürlich kann auch ein Flash-Laufwerk, eine SD-Karte oder ein externes Festplattenlaufwerk zum Speichern von Dateien verwendet werden.

Die mit dem T8 V gelieferte Fernbedienung ist schöner als die meisten anderen und bietet mehr Optionen und eine robuste Bauweise.

Fernbedienungen waren mit Android TV-Boxen immer sehr einfach anzupassen. Es gibt viele kostengünstige Android-TV-Fernbedienungen, die in allen Formen und Größen erhältlich sind.

Beim Einschalten des T8 V verfügt es über ein Display, das die Uhrzeit anzeigt, und einen Netzschalter auf der Vorderseite.


Auf dem Bildschirm wird eine leicht verständliche Anleitung angezeigt, einschließlich der Auswahl der Sprache und der Verbindung zu WLAN oder Ethernet.


Es wird in die Ebox Media Center-Oberfläche gestartet.


Viele Apps werden natürlich installiert, dies ist einfach anzupassen.


Eine Kodi-Version namens EBMC ist installiert, die auf Jarvis basiert und genauso funktioniert.

Es sind keine Add-Ons installiert, was mit den vielen Online-Tutorials einfach zu bewerkstelligen ist.

Ich habe Exodus installiert und hatte kein Problem damit, Videos zu finden und abzuspielen.


Hinein gehen System-> Systeminfo Die verwendeten Ressourcen sind gering und bereit, 1080p- oder 4K Ultra HD-Videos zu streamen.

Der T8 V hat keine Probleme mit Kodi und dem Streamen von HD-Videos.

Als nächstes führte ich einen Internet-Geschwindigkeitstest über WLAN durch, bei dem ich eine Download-Geschwindigkeit von 38 Mbit / s und eine Upload-Geschwindigkeit von 5 Mbit / s erhielt.

Während dieses Tests habe ich mich mit dem 2,4-GHz-Band an einen Router angeschlossen, der 10 Fuß hinter einer Wand liegt.

Die minimale Download-Geschwindigkeit zum Ausführen von HD 1080p-Videos beträgt 5 Mbit / s und 25 Mbit / s für 4K Ultra HD-Videos. Der T8 V sollte kein Problem damit haben, Videos über WLAN zu streamen. Natürlich ist die Verwendung eines Ethernet-Kabels immer eine bessere Option.

Für den letzten Test habe ich Antutu Benchmark ausgeführt, was eine gute Punktzahl von 41336 ergab.

Dies war eine etwas bessere Punktzahl als bei anderen S912-Android-TV-Boxen wie der AKASO T95Z PLUS, die eine Punktzahl von 41158 ergab.

Natürlich sind die Ergebnisse nah und darüber, was von einer S912-Box zu erwarten ist. Die etwas bessere Punktzahl zeigt, dass der T8 V eine gute Verarbeitungsqualität hat.

Zusammenfassung
Die Ebox T8 V ist eine gute Android-TV-Box und kann problemlos mit Kodi Filme oder Fernsehsendungen abspielen.

Der neue S912-Prozessor ist etwas besser als der S905 und viel besser als die älteren S802 / S805-Prozessoren.

Die Kombination aus S912-CPU und 2 GB RAM bietet viel Platz für zukünftige Upgrades, beispielsweise wenn der neue Kodi 17 Krypton endlich veröffentlicht wird.

Ein Schacht zum Installieren einer Festplatte ist eine sehr schöne Funktion und erleichtert das Speichern von Videos oder Musik auf dem Gerät.

Es hat auch Over-The-Air-Updates und eine gute Unterstützung, die die meisten Boxen nicht haben und von unschätzbarem Wert sein können, wenn ein Update benötigt wird oder etwas schief geht.

So installieren Sie das ApeX Sports Kodi Addon
ApeX Sports ist das Kodi 19 Matrix Sport- und Live-TV-Addon von Arxtic-ape Repository.Es enthält Abschnitte für Live-Sport, Live-TV, Wiederholungen un...
So installieren Sie das SealTeam6 Kodi Addon (Kodi 19 Matrix Compatible)
SealTeam6 ist ein Kodi 19 Matrix-Video-Add-On aus dem SouthPaw Repository.Zu den Abschnitten gehören Filme, Fernsehsendungen, Meine Fernsehsendungen, ...
So installieren Sie das Cloud 9 Kodi Addon (Kodi 19 Matrix kompatibel)
Cloud 9 ist ein Kodi-Sport-Add-On aus dem DejaVu-Repository, das mit Kodi 19 Matrix zusammenarbeitet.Zu den Abschnitten gehören Live Footy / Soccer, L...