Android TV

Bewertung Tanix TX28 Android TV Box RK3328 4 GB RAM

Bewertung Tanix TX28 Android TV Box RK3328 4 GB RAM


Eine Video-Rezension befindet sich am Ende des Beitrags.

Die Tanix TX28 ist eine Android-TV-Box mit einer Mittelklasse-CPU und 4 GB RAM.

Es verfügt über einen RK3328-Prozessor, der sich gut zum Streamen von Videos und zum Spielen grundlegender Spiele eignet.

* Dieses Gerät wurde mir zur Überprüfung mit meiner ehrlichen Meinung und den Ergebnissen unten gesendet.

Spezifikationen
CPU: RK3328
RAM: 4 GB DDR3
GPU: Mali-450MP2
Betriebssystem: Android 7.1
Interner Speicher: 32 GB ROM
Bluetooth 4.1
Dual Band 802.11ac WiFi

Das Paket wird mit Box, Netzteil, Antenne, HDMI-Kabel und Bedienungsanleitung geliefert.

Die Rückseite verfügt über SPDIF, 2 USB 2.0-Steckplätze, Ethernet, HDMI und Stromanschluss.

Auf der rechten Seite befinden sich die Schraubantenne und 1 USB 3.0-Steckplatz.

Die linke Seite verfügt über einen SD-Kartensteckplatz, um bei Bedarf zusätzlichen Speicherplatz hinzuzufügen.

Die Fernbedienung hat ein gutes Grundlayout.

Beim Einschalten der Box wird ein einfacher Launcher gestartet.

Es kommt mit einer Version von Kodi namens RKMC.

Ich habe versucht, die RKMC-Version zu deinstallieren, konnte jedoch in den Einstellungen keine Deinstallation finden. Ich werde mehr darauf eingehen, da Kodi 17.6 Krypton ein viel besseres Setup wäre.

Die Systeminformationen in Kodi zeigen, dass kaum Ressourcen verwendet werden.

Ich habe ein paar Addons installiert und hatte keine Probleme.

Die Netflix App wird installiert, die keine Probleme beim Streamen von Videos hatte.

Aufgrund von Netflix-Einschränkungen wird nur die Standarddefinition abgespielt.

Für Netflix ist eine DRM-zertifizierte Box erforderlich, da sie sonst nur die Standardauflösung und nicht die HD-Auflösung wiedergibt.

Testen des WiFi Ich habe die SpeedTest.net Ookla App verwendet, die die Ergebnisse bei 47 Mbit / s Download und 21 Mbit / s Upload lieferte.

Obwohl es nicht die beste WiFi-Geschwindigkeit ist, funktioniert es gut genug, um Videos zu streamen

Standard Definition Video erfordert eine Download-Geschwindigkeit von 10 Mbit / s, während die neuen HD 4K-Streams mindestens 25 Mbit / s benötigen.

Das Ausführen von AnTuTu Benchmark Version 6.2.6 ergab eine Gesamtpunktzahl von 34860.

Mit Geekbench wurden 527 Single Core und 1423 Multi Core bewertet.

Ich habe 4K-YouTube-Videos verwendet, um die Videoauflösung zu testen, und es gab auch bei 60 fps keine Probleme, 4K-UHD-Videos abzuspielen.

* Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.
Aktualisierte Version Tx6 bei Amazon
pendoo Android 9.0 TV-Box, TX6 Android TV-Box 4 GB DDR3 32 GB EMMC Dual WiFi 2.4G + 5G Bluetooth Quad Core 3D 4K Ultra HD H.265 USB3.0 Android TV Box…

Zusammenfassung
Die Tanix TX28 ist eine gute Mittelklasse-Android-TV-Box, die sich gut zum Streamen von Videos eignet.

Es wird keine Probleme geben, von Online-Quellen wie YouTube oder Kodi zu streamen.

Netflix wird nur in Standardauflösung gestreamt, da die Box nicht DRM-zertifiziert ist.

Die WiFi-Geschwindigkeit ist zwar nicht die schnellste, aber ausreichend, um Videos zu streamen.

Ich teste das Gerät bisher noch mit guten Ergebnissen und werde es aktualisieren, wenn sich etwas ändert.

Lesen Sie wie immer die Bewertungen auf Amazon, in Foren oder anderswo, um sicherzustellen, dass ein Gerät gut zu Ihnen passt.







Test HK1 Android TV Box S905X3 4 GB RAM 128 GB interner Speicher
Die HK1 Android TV Box ist ein kostengünstiges Media Center, in dem 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde und einfachem Gameplay gestreamt werden könne...
Unsere Auswahl für den besten USB-Typ-C-Hub für Android-Smartphones
Der neue USB-Typ-C-Anschluss ist in die meisten neuen Geräte integriert und häufig der einzige verfügbare Anschluss. Dazu gehören neue Android-Geräte...
Was ist eine Android TV Box und wie funktioniert sie?
Eine Android TV-Box ist eine kleine, kostengünstige Media Center-Box, die eine Verbindung zu einem Fernseher herstellt und Filme, Fernsehsendungen und...