Nachrichten

Wikipedia-Informationen zu kontroversen Themen können irreführend sein

Wikipedia-Informationen zu kontroversen Themen können irreführend sein

Kurze Bytes: Wikipedia, die weltweit größte kostenlose Online-Enzyklopädie, ist ständig Vandalismus ausgesetzt. Die Informationssabotage befasst sich jedoch eher mit kontroversen wissenschaftlichen Themen, zeigt eine Studie.

Mit über 35 Millionen Artikeln in 288 verschiedenen Sprachen ist Wikipedia zweifellos die am häufigsten verwendete Enzyklopädie für Informationen. Da Wikipedia von Schülern bis zu Gelehrten immer wieder neu gestaltet wird, gilt Wikipedia als Kelch für kostenlose und zuverlässige Informationen. Wikipedia ist also im Grunde genommen großartig. Der Grund für die umfangreiche Datenbank und die ständige Aktualisierung der Informationen ist die Bestimmung, die es jedem ermöglicht, die Artikel mit „vertrauenswürdigen Referenzen“ zu bearbeiten. Hier beginnt das Problem.

Laut einem kürzlich in der Zeitschrift PLOS One veröffentlichten Artikel sind die politisch kontrovers erscheinenden Wissenschaftsartikel extremem Vandalismus ausgesetzt. Die Forscher Dr. Gene E. Likens, Professor an der University of Connecticut, und Dr. Adam M. Wilson, Geograph an der University of Buffalo, analysierten gemeinsam drei politisch umstrittene wissenschaftliche Themen (saurer Regen, Evolution, und Erderwärmung) und vier etwas weniger kontroverse wissenschaftliche Themen (das Standardmodell in der Physik, Heliozentrismus, allgemeine Relativitätstheorie, und Kontinentalverschiebung).

Als sie die Bearbeitungshistorie aller sieben Artikel in den letzten zehn Jahren überprüften, stellten sie fest, dass kontroverse wissenschaftliche Themen einer großen Zuschauerzahl ausgesetzt waren und gleichermaßen für die Bearbeitung anfällig waren.

Erderwärmung, Zum Beispiel standen durchschnittlich zwei bis drei Bearbeitungen täglich mit mehr als 100 Wörtern gegenüber, während die Artikel auf das Standard Modell der Physik wurden in der Regel mit nur 10 Wörtern in wenigen Wochen bearbeitet. Die Zuschauerzahl auf Erderwärmung betrug etwa 15.000 bis 20.000 Seitenaufrufe pro Tag im Vergleich zu 1.000 Aufrufen für Heliozentrismus.

Dies zeigt deutlich, dass immer mehr Menschen regelmäßig auf einfache, aber kontroverse wissenschaftliche Themen verweisen, um sachliche Informationen zu erhalten, und dass die Zerstörung der Wikipedia durch Editierkriege zu einer Verbreitung falscher Informationen in großem Umfang führen wird.

In den meisten Wikipedia-Artikeln sind schlechte Bearbeitungen oder Streiche in einigen Fällen zu sehen, aber das Sabotieren von Informationen zu den meistgesehenen wissenschaftlichen Themen kann gefährlich sein.

Wikipedia-Redakteure unterscheiden sich jedoch von der Studie, da sie glauben: 'Vandalismus und Ungenauigkeiten treten auf, aber dank des offenen, kollaborativen Modells von Wikipedia wird die überwiegende Mehrheit der ungenauen Inhalte innerhalb von Minuten entfernt. '

Wikipedia ist eine der besten Quellen, um Informationen zu erhalten, und es ist keine Überraschung, dass der kostenlose Online-Enzyklopädieriese für die meisten Ihrer Anfragen die besten organischen Google-Ergebnisse erzielt. Um unserer Leser willen müssen wir jedoch immer die Informationen aus verschiedenen Quellen überprüfen und sie alle überprüfen, um Ihre Antworten zu erhalten.

In unserem eigenen Produkt viralnews.fossbytes.com finden Sie die neuesten technischen Nachrichten im Internet. Abonnieren Sie den fossBytes-Newsletter, um weitere Updates und interessante Geschichten zu erhalten. [newsletter_signup_form id = 1]

So installieren Sie die UK Turks Playlist APP (APK) auf einer Android TV Box
Die UK Turks Playlist verfügt über eine neue APP (APK), die auf Android TV-Boxen oder dem Fire TV Stick installiert werden kann.Es enthält Abschnitte ...
So installieren Sie Filelinked auf einer Android TV Box oder einem Fire TV Stick
Seite Inhaltsverzeichnis So installieren Sie Filelinked auf einer Android TV Box So installieren Sie Filelinked auf einem Fire TV Stick Filelinked...
Hinzufügen von Ports zu einem Android-Smartphone mit einem Typ-C-Hub HDMI, Ethernet, USB, SD-Karte
Bei neuen Android-Smartphones können problemlos Anschlüsse wie HDMI-Ausgang, Ethernet-, USB- und SD-Kartensteckplätze hinzugefügt werden. Dies bedeut...