Wifi Wireless Range Extender Booster

Drahtloser Zugangspunkt VS Router

Drahtloser Zugangspunkt VS Router


Drahtlose Zugangspunkte (AP) und Router werden oft als dasselbe angesehen.

Ein drahtloser Zugangspunkt ähnelt einem Router, es gibt jedoch einige Unterschiede

Was ist ein drahtloser Zugangspunkt??
AP (Access Point) hat sich im Laufe der Jahre zu etwas anderem entwickelt als in den Anfangsjahren von WiFi.

Bevor Router mit integriertem WLAN zum Standard wurden, wurde einem Netzwerk häufig ein AP hinzugefügt, damit drahtlose Geräte eine Verbindung herstellen können.

Dies bedeutet, dass sie jedem Gerät, das nur über eine fest verdrahtete Verbindung verfügt, die Möglichkeit eines drahtlosen Netzwerks geben.

Dazu wurde ein Ethernet-Kabel eingesteckt, und der AP kommunizierte dann mit WiFi-Geräten und gewährte ihnen Netzwerkzugriff.

Beispielsweise kann einem Drucker ohne integriertes WLAN ein Zugriffspunkt hinzugefügt werden, der ihm die WLAN-Funktion verleiht.

Jetzt, da die meisten Router über integriertes WLAN verfügen und viele Rollen spielen, einschließlich des AP, verwenden viele nicht mehr wie in der Vergangenheit dedizierte APs.

Was ist ein Router??
Die meisten, die eine Internetverbindung haben, haben einen Router. Ein Router ist ein Netzwerkgerät, das Daten drahtlos oder verkabelt übertragen kann.

In einem Router ist häufig ein Zugangspunkt integriert, ein eigenständiger Zugangspunkt kann jedoch kein Router sein.

Router leiten Datenpakete an das gewünschte Gerät weiter und steuern LAN- (Local Area Networks) oder WAN- (Wide Area Networks) Netzwerke.

Ein Zugangspunkt kann mit einem Modem verglichen werden. Während ein Modem online gehen kann, ist seine Funktionalität beim Verwalten mehrerer Geräte oder beim Steuern eines gesamten Netzwerks mit vielen Geräten eingeschränkt.

Router hingegen können ein ganzes Haus oder ein kleines Unternehmen verwalten und so vielen Computern und Geräten gleichzeitig Netzwerkfunktionen bieten.

Warum kaufen Menschen Access Points??
Router sind heutzutage in jedem Netzwerk üblich, aber häufig gibt es schwache WiFi-Signale oder tote Stellen in jedem Netzwerk.

Ein Zugangspunkt kann an Orten hinzugefügt werden, die über schlechte drahtlose Netzwerkfähigkeiten verfügen und eine gute Abdeckung zu Hause oder in einem Unternehmen bieten.








So verwenden Sie Ihr Android-Telefon als USB-WLAN-Adapter
Die Verwendung eines Android-Smartphones oder -Tablets als WLAN-Adapter ist einfach. Es eignet sich gut als schnelle Lösung für einen Desktop-Compute...
Unsere Auswahl für die beste Amazon Fire TV Stick Bluetooth-Tastatur
Der Amazon Fire TV Stick ist eine schöne Ergänzung für jedes Zuhause mit unzähligen Apps und Streaming-Diensten. Die mit dem Fire Stick gelieferte Fe...
Unsere Auswahl für die besten IPTV-Set-Top-Boxen 2021
IPTV ist eine großartige Möglichkeit, Filme, Fernsehsendungen oder Sportarten anzusehen, sodass der Benutzer die Kontrolle über die Inhalte hat, die e...